Stichwort: 1. Mai


Unbeteiligte Menschen, unbeteiligtes Denken

Normalerweise wäre mir sowas keinen Artikel wert, aber dieses Glanzstück journalistischer Arbeit möchte ich doch nicht unkommentiert vorbeiziehen lassen: Weiterlesen »

Kommentieren » | Politik

Der Winterkongress 2009 des BAKJ – Kritische Juristen

Vom 29. Oktober bis 1. November fand in der Berliner Rütli-Schule der Winterkongress des Bundesarbeitskreises kritischer Juragruppen statt. Im BAKJ haben sich Gruppen linker Jura-Student_innen vieler deutscher Universitäten zusammengeschlossen, der Kongress wird halbjährlich von einer der beteiligten Gruppen veranstaltet. Der Winterkongress 2009 stand unter dem Motto „Wollen wir Recht haben? – Zwischen rechtspolitischer Praxis und Systemkritik“ und wurde von der Gruppe kritische jurist_innen an der fu-berlin veranstaltet. Weiterlesen »

2 Kommentare » | Politik

Etwas Besseres als die Nation

Am Samstag wurde nicht nur Gesine Schwan nicht gewählt und ein deutscher Exportschlager 60 Jahre alt, sondern auch mal wieder demonstriert. Gegen das warme Gefühl im Herzen jener Altlinker, die sich mit dem System angefreundet haben. Gegen das Augenverschließen vor Unterdrückung hier und überall anders. Gegen Stolz, Pisseflecken in der Hose und Schwarz-Rot-Gold am Fenster. Kurz: Gegen Deutschland. Weiterlesen »

112 Kommentare » | Politik

1. Mai 2009

Am letzten Freitag lockten verschiedene Veranstaltungen zum 1. Mai in Kreuzberg und Umland. Wie viele andere entschied ich mich für die Anti-NPD-Demo und -Aktionen in Köpenick und verbrachte den Rest des Tages in Kreuzberg und auf der traditionellen 18-Uhr-Demo. Weiterlesen »

6 Kommentare » | Politik

Hire Adrian Lang – C, Debian, DokuWiki, git, GNU/Linux, HTML, JavaScript, jQuery, Node.js, PHP, Web, Wikipedia